Zurück

Herbstferien Saarland 2024 - Datum, Aktivitäten & Herbstrezepte

Datum der Herbstferien im Saarland 2024:

  • 2024: 14.10.2024-25.10.2024

Spannende Aktivitäten für Schüler in den Herbstferien im Saarland 2024:

Die Herbstferien sind eine willkommene Pause für Schüler, um sich von den ersten Schulwochen zu erholen und neue Energie zu tanken. Das Saarland, mit seiner reichen Natur und Kultur, bietet auch in diesem Jahr im Herbst wieder eine Fülle an spannenden Aktivitäten und Ausflugszielen. Egal, ob du ein Abenteurer, Kulturbegeisterter oder Naturliebhaber bist - hier gibt es für jeden etwas zu entdecken. In diesem Artikel werden wir einige der aufregendsten Aktivitäten auflisten, die Schüler in den Herbstferien 2024 im Saarland unternehmen können.

 

  1. Wandern entlang des Saar-Hunsrück-Steigs

    Für Naturfreunde sind die Herbstferien die ideale Zeit, um die prächtigen Farben des Herbstlaubs im Saarland zu genießen. Der Saar-Hunsrück-Steig, einer der schönsten Wanderwege Deutschlands, verspricht ein ausgezeichnetes Wandererlebnis durch dichte Wälder, entlang rauschender Flüsse und über malerische Höhenzüge. Vergiss nicht, deine Kamera mitzunehmen, um die atemberaubenden Aussichten festzuhalten.

  2. Abenteuer im Baumwipfelpfad Saarschleife

    Wenn du nach Nervenkitzel suchst, solltest du den Baumwipfelpfad Saarschleife erkunden. Dieser 1.250 Meter lange Holzsteg führt dich hoch über die Bäume und ermöglicht einen spektakulären Ausblick auf die Saarschleife, eine der bekanntesten Flussschleifen Europas. Der Pfad ist sicher und sowohl für Kinder als auch für Erwachsene geeignet. Während du über den Wipfeln spazierst, erfährst du interessante Informationen zur lokalen Flora und Fauna.

  3. Kulturelle Entdeckungen in Saarbrücken

    Saarbrücken, die Hauptstadt des Saarlands, ist ein kulturelles Zentrum mit vielen Sehenswürdigkeiten. Besuche das Saarlandmuseum, welches moderne und zeitgenössische Kunst ausstellt, oder erkunde das Völklinger Hüttenwerk, ein UNESCO-Weltkulturerbe, welches Einblicke in die Geschichte der industriellen Revolution gewährt. In Saarbrücken gibt es zudem zahlreiche Theater und Konzertsäle mit abwechslungsreichen Programmen.

  4. Wellness in der Saarland Therme

    Nach all den Aktivitäten ist Entspannung wichtig und richtig! Die Saarland Therme in Bad Rilchingen-Hanweiler ist ein hervorragender Ort, um zur Ruhe zu kommen. Hier kann man in den warmen Thermalbecken entspannen, in der Sauna schwitzen und sich mit wohltuenden Massagen verwöhnen lassen. Die Saarland Therme ist perfekt dafür geeignet, die Herbstferien gemütlich ausklingen zu lassen und neue Energie für die kommenden Schulwochen zu tanken.

  5. Besuch im Erlebnispark GONDWANA

    Für junge Abenteurer und Dinosaurierfans ist der Erlebnispark GONDWANA ein Muss. Dieser einzigartige Park ermöglicht es Kindern, in die prähistorische Welt der Dinosaurier einzutauchen. Erlebe interaktive Ausstellungen, lebensgroße Dinosauriermodelle und spannende Aktivitäten für die ganze Familie. Ein Tag im GONDWANA verspricht viel Bildung und Unterhaltung!

  6. Herbstliche Märkte und Feste

    Während der Herbstferien gibt es im Saarland zahlreiche Märkte und Feste. Besuche einen der Herbstmärkte, um regionale Produkte, Handwerkskunst und köstliche Leckereien zu entdecken. Informiere dich über lokale Erntedankfeste und Feierlichkeiten, damit du zusammen mit der Familie oder deinen Mitmenschen die jährlichen Traditionen zelebrieren kannst.


    herbstferien-saarland-20233

Kochen und Backen in den Herbstferien 2024:

In den Herbstferien haben Schüler die Chance, ihre kulinarischen Fähigkeiten zu entdecken und zu vertiefen. Im Folgenden werden wir dir zwei kreative Ideen für das Kochen und Backen in den Herbstferien vorstellen und leckere Rezepte präsentieren, die Schüler und ihre Familien auf jeden Fall begeistern!

 

Herbstliche Getränke:

Es gibt nichts Besseres als ein wärmendes Getränk im Herbst! Neben dem beliebten Pumpkin Spice Latte existieren weitere ideale Herbst-Getränke, die Schüler ausprobieren können, um die gemütliche Atmosphäre dieser Jahreszeit voll auszukosten. Wie wäre es zum Beispiel mit einer dampfenden Tasse heißer Schokolade oder einem gesunden Kräutertee?

 

Pumpkin Spice Latte für Kids:

Zutaten:

  • 1 Tasse Milch (Vollmilch, Mandelmilch oder eine andere Lieblingsmilch)
  • 2 Esslöffel Kürbispüree (aus der Dose oder selbstgemacht)
  • 2 Esslöffel Zucker oder Ahornsirup
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 Prise gemahlene Nelken
  • 1 Prise gemahlener Ingwer
  • 1 Prise gemahlene Muskatnuss
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse frisch gebrühter, entkoffeinierter Kaffee (optional)
  • Schlagsahne (optional)
  • Zuckerstreusel oder Kakaopulver zum Garnieren (optional)

Anleitung:

  1. Wenn du kein fertiges Kürbispüree verwenden möchtest, kannst du es ganz leicht selbst herstellen. Den Kürbis schälen, die Kerne entfernen, den Kürbis in Stücke schneiden und dann die Stücke kochen oder im Ofen rösten, bis sie weich sind. Anschließend einfach pürieren und abkühlen lassen.
  2. In einer kleinen Schüssel die gemahlenen Gewürze (Zimt, Nelken, Ingwer und Muskatnuss) miteinander vermengen.
  3. Die Milch in einem Topf bei mittlerer Hitze erwärmen, bis sie heiß ist.
  4. Das Kürbispüree und die vorbereitete Gewürzmischung zur erwärmten Milch geben. Die Zutaten müssen gründlich vermischt werden, damit sich alles gut auflöst und keine Klumpen übrigbleiben.
  5. Den Vanilleextrakt und Zucker oder Ahornsirup nach Bedarf hinzufügen und erneut umrühren.
  6. Den frisch gebrühten Kaffee in eine Tasse gießen (optional).
  7. Die vorbereitete Kürbisgewürzmilch über den Kaffee (falls verwendet) gießen und umrühren.
  8. Nun kannst du die Tasse mit Schlagsahne und Zuckerstreuseln oder Kakaopulver garnieren.

herbstferien-saarland-20234

Bunte Herbstsalate:

Ein herbstlicher Salat ist nicht nur gesund, sondern kann auch farbenfroh und geschmackvoll sein. Schüler können in den Herbstferien frische Herbstprodukte wie Kürbis, Rote Bete, knackige Äpfel und süße Birnen verwenden, um innovative herbstliche Salate zu kreieren.

 

Bunter Herbstsalat mit Kürbis und roter Bete:

Zutaten:

  • 2 Tassen Feldsalat oder Spinat (oder eine Mischung aus beiden)
  • 1 kleine Rote Bete, gekocht und gewürfelt
  • 1/2 Tasse Kürbiswürfel (gekauft oder selbst zubereitet)
  • 1 Apfel, gewürfelt
  • 1 Birne, gewürfelt
  • 1/4 Tasse geröstete Walnüsse (optional)
  • 1/4 Tasse getrocknete Cranberrys (optional)

Für das Dressing:

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 1 Teelöffel Honig
  • 1/2 Teelöffel Dijon-Senf
  • Eine Prise Salz und Pfeffer

Anleitung:

  1. Die Rote Bete kochen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Kürbis in Würfel schneiden und nach Belieben rösten, bis er weich und leicht gebräunt ist. Den Apfel und die Birne waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Optional kannst du auch geröstete Walnüsse und getrocknete Cranberrys vorbereiten.
  2. In einer kleinen Schüssel das Olivenöl, den Balsamico-Essig, den Honig und den Dijon-Senf vermengen. Mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen.
  3. Den Feldsalat oder Spinat in eine große Salatschüssel geben. Die vorbereiteten Rote-Bete-Würfel, Kürbiswürfel, Apfel- und Birnenstücke hinzufügen. Wenn dein Kind Walnüsse und getrocknete Cranberrys mag, kannst du diese ebenso hinzugeben.
  4. Das vorbereitete Dressing über den Salat gießen.
  5. Den herbstlichen bunten Salat auf Teller oder Schüsseln verteilen und nach Wunsch mit zusätzlichen Walnüssen und Cranberrys garnieren.

herbstferien-saarland-2023

Dein Kind möchte sich, neben den vielen Aktivitäten in den Herbstferien, für kommende schulische Herausforderungen wappnen? Mit den über 400 Nachhilfelehrern von avidii ist das kein Problem! 97% der Schüler verbessern mit avidii ihre Noten und zwar online mit maximaler Flexibilität! Teste avidii jetzt gratis!

BESTE NOTEN
mit privater Nachhilfe!

Jetzt gratis testen

Schon gewusst?

Es gibt eine 24/7 Lernhilfe speziell für die Gymiprüfung!
In 60 Sek verbunden!