Zurück

Winterferien Hessen 2024 - Datum, Aktivitäten & Bastelideen

Datum der Winterferien in Hessen in 2024:

  • 2024: 23.12.2024-10.01.2025

Spannende Aktivitäten für Familien in den Winterferien in Hessen 2024:

Die Winterferien in Hessen 2024 stehen kurz bevor und garantieren eine aufregende Auszeit vom Schulalltag. Dieses Bundesland verspricht Schülern jeden Alters eine Vielzahl von einzigartigen Aktivitäten! Egal, ob du die Freuden des Winters im Freien suchst oder dich in einer warmen und kulturellen Umgebung entspannen möchtest, Hessen hat für alle etwas Besonderes parat. Hier sind einige spannende Dinge, die Schüler in den Winterferien 2024 in Hessen unternehmen können:

 

  1. Skifahren und Snowboarden im Taunus und in der Rhön:

    Obwohl Hessen nicht unbedingt für seine schneebedeckten Gipfel bekannt ist, bietet es dennoch hervorragende Möglichkeiten für Wintersportaktivitäten. Der Taunus und die Rhön sind zwei Regionen, die Skifahrern und Snowboardern gleichermaßen zugänglich sind. Der Feldberg im Taunus und die Wasserkuppe in der Rhön garantieren bestens präparierte Pisten für alle Könnerstufen. Anfänger können hier ihre ersten Schwünge wagen, während Fortgeschrittene in der Lage sind ihre Fähigkeiten zu perfektionieren. Wenn du noch nie auf Skiern gestanden bist, buche einen Skikurs und sammle unter fachkundiger Anleitung deine ersten Erfahrungen!

  2. Schlittschuhlaufen unter freiem Himmel:

    Das Schlittschuhlaufen im Freien gehört zweifellos zu den Höhepunkten der Winterferien. In Hessen gibt es zahlreiche Städte, die temporäre Eisbahnen im Freien errichten. Dies ist eine großartige Gelegenheit für Schüler, um auf glattem Eis zahlreiche Runden zu drehen und das winterliche Ambiente zu genießen. Städte wie Frankfurt, Kassel und Darmstadt sind für ihre tollen Eisbahnen bekannt!

  3. Besuch des Weihnachtsmarkts in Frankfurt:

    Der Weihnachtsmarkt in Frankfurt ist nicht nur einer der größten in Deutschland, sondern auch einer der schönsten. Hier können Schüler in eine weihnachtliche Welt eintauchen und sich der festlichen Atmosphäre erfreuen. Die Marktbuden verkaufen nicht nur kulinarische Köstlichkeiten, sondern auch handgefertigte Geschenke und Weihnachtsdekorationen. Die funkelnde Weihnachtsbeleuchtung und die traditionelle Musik tragen zur zauberhaften Umgebung bei. Dieser Markt ist ein Muss für alle, die ihre Winterferien in Hessen verbringen.

  4. Winterwanderungen im Spessart:

    Der Spessart, ein malerisches Mittelgebirge in Hessen, wird im Winter zu einem wahren Paradies für Wanderfreunde. Schüler können einen Tag in der verschneiten Natur verbringen und die friedliche Ruhe des Waldes genießen. Es gibt zahlreiche gut markierte Wanderwege, die sich besonders im Winter für Erkundungstouren eignen. Vergiss nicht, warme Kleidung, festes Schuhwerk und eine Thermoskanne mit heißem Tee mitzubringen.

  5. Entspannen in den Thermalbädern von Wiesbaden:

    Für diejenigen, die dem winterlichen Wetter entfliehen möchten, bieten die Thermalbäder von Wiesbaden die perfekte Lösung. Das Kaiser-Friedrich-Thermalbad ist ein beeindruckendes Jugendstilgebäude, in welchem du in den wohltuenden warmen Quellen entspannen kannst. Nach einem Tag im Schnee ist ein Besuch in einem der Thermalbäder eine willkommene Erholung.


 

Bastelspaß in den Winterferien 2024:

Die Winterferien sind eine wunderbare Zeit, um die Kreativität von Kindern zu fördern und sie gleichzeitig bei kaltem Wetter beschäftigt zu halten. Habt gemeinsam als Familie in den Winterferien Spaß und schafft umwerfende Kunstwerke und Dekorationen! Hier sind zwei kreative Bastelideen, die alle Schüler begeistern werden:

 

Schneeflocken aus Papier:

Das Basteln von Schneeflocken aus Papier ist ein zeitloser Klassiker und eine großartige Möglichkeit, die Magie des Winters einzufangen. Alles, was du dafür benötigst, sind ein paar Blätter weißes Papier, Scheren und Fantasie. Kinder können die Papierblätter zu verschiedenen Formen falten und dann vorsichtig Schneeflocken ausschneiden. Hänge die fertigen Schneeflocken im Haus auf, um eine festliche Winteratmosphäre zu schaffen.

 

Bastelanleitung: Winterliche Schneeflocken-Girlande aus Papier

Materialien:
  • Verschiedene Blätter weißes Papier
  • Schere
  • Bleistift
  • Lineal
  • Locher
  • Faden oder dünnen Garn
  • Klebstoff (optional)
  • Glitzer (optional)

Schritt-für-Schritt Anleitung:
  1. Falte ein Blatt Papier in der Mitte, um ein Quadrat zu erhalten. Achte darauf, dass die Kanten genau übereinander liegen.
  2. Falte das Quadrat erneut in der Mitte.
  3. Falte dann das kleine Quadrat diagonal, damit ein Dreieck entsteht.
  4. Schneide entlang der gefalteten Kanten des Dreiecks, um verschiedene Muster und Formen für deine Schneeflocken zu erzeugen. Denke daran, dass Schneeflocken symmetrisch sind, daher solltest du Schnitte auf beiden Seiten des Dreiecks vornehmen.
  5. Entfalte das Papier und erfreue dich an deiner ersten fertigen Schneeflocke!
  6. Wiederhole die Schritte 1 bis 5 ein paar Mal, bis du mehrere Schneeflocken hast. Du kannst verschiedene Größen und Designs wählen, um deine Girlande interessanter zu gestalten.
  7. Verwende den Locher, um ein kleines Loch in jede Schneeflocke zu stanzen.
  8. Schneide ein Stück Faden oder Garn in der gewünschten Länge für deine Girlande ab. Fädle die Schneeflocken nacheinander auf den Faden.
  9. Wenn du möchtest, kannst du die Schneeflocken mit etwas Glitzer oder funkelndem Bastelmaterial verzieren.
  10. Hänge deine Schneeflocken-Girlande an einem Fenster, einer Tür oder über dem Kamin auf. Bewundere dein winterliches Kunstwerk!

 

Fensterbilder:

Lass deine Fenster in den Winterferien erstrahlen und gestalte winterliche Fensterbilder! Verwende abwaschbare Window Color Farben, um Motive wie Schneemänner, Tannenbäume oder Schneeflocken auf die Fenster zu malen. Kinder lieben es, Fenster zu dekorieren und das Ergebnis später von draußen zu bewundern.

 

Bastelanleitung: Winterliche Fensterbilder mit Window Color Farben

Materialien:
  • Window Color Farbenset (verschiedene Farben)
  • Fensterbilder-Vorlagen (optional)
  • Klarsichtfolie (z.B., Overheadfolie)
  • Bleistift
  • Schere
  • Malunterlage
  • Einweg-Plastiktüten oder Papierteller (zum Mischen der Farben)
  • Transparentpapier (optional)
  • Klebestreifen (zum Fixieren der Vorlagen)

Schritt-für-Schritt Anleitung:
  1. Wenn du Vorlagen verwenden möchtest, suche winterliche Motive im Internet oder zeichne deine eigenen auf Transparentpapier.
  2. Lege die Klarsichtfolie auf deine Malunterlage, um sicherzustellen, dass die Window Color Farben nicht auf deine Arbeitsfläche gelangen.
  3. Falls du Vorlagen benutzt, lege diese unter die Klarsichtfolie und fixiere sie mit Klebestreifen. Achte darauf, dass die Vorlagen gut sichtbar sind.
  4. Übertrage mit einem Bleistift die Umrisse der Motive auf die Klarsichtfolie.
  5. Öffne die Window Color Farben und lege los!
  6. Lass die Farben einige Stunden lang trocknen. Je nach Dicke der Farbschicht kann dies unterschiedlich lange dauern. Die Farben sollten transparent und leicht klebrig sein.
  7. Wenn die Farben getrocknet sind, kannst du die Fensterbilder vorsichtig von der Klarsichtfolie lösen.
  8. Platziere deine winterlichen Fensterbilder auf den Fenstern deiner Wahl. Die Farben haften auf glatten Oberflächen wie Glas.
  9. Bewundere dein Kunstwerk und genieße die festliche Atmosphäre, die die leuchtenden Farben in dein Zuhause bringen!

Du hättest gern noch mehr Bastelideen für jede Jahreszeit? Schaue dir unseren Bastelartikel an.

 

Dein Kind möchte sich, neben den vielen Aktivitäten in den Winterferien, für kommende schulische Herausforderungen wappnen? Mit den über 400 Nachhilfelehrern von avidii ist das kein Problem! 97% der Schüler verbessern mit avidii ihre Noten und zwar online mit maximaler Flexibilität! Teste avidii JETZT gratis!

BESTE NOTEN
mit privater Nachhilfe!

Jetzt gratis testen

Schon gewusst?

Es gibt eine 24/7 Lernhilfe speziell für die Gymiprüfung!
In 60 Sek verbunden!