Zurück

Winterferien Sachsen-Anhalt 2024 - Datum, Aktivitäten & Rezepte

Datum der Winterferien in Sachsen-Anhalt 2024:

  • 2024: 23.12.2024-04.01.2025

Spannende Aktivitäten für Familien in den Winterferien in Sachsen-Anhalt 2024:

Die Winterferien in Sachsen-Anhalt verschaffen Schülern die Gelegenheit, die kalte Jahreszeit in vollen Zügen zu genießen. Das Bundesland hält zahlreiche Aktivitäten bereit, die Schüler und ihre Familien nur im Winter erleben können. Von Winterwanderungen bis hin zu kulturellen Entdeckungen gibt es für jeden etwas zu erleben. Hier sind einige spannende Dinge, die Schüler in den Winterferien 2024 in Sachsen-Anhalt unternehmen können:

 

  1. Winterwanderungen im Harz:

    Der Harz, ein Mittelgebirge in Sachsen-Anhalt, verwandelt sich im Winter in eine märchenhafte Winterlandschaft. Die Region begeistert mit zahlreichen Wanderwegen, welche auch in der kalten Jahreszeit für Wanderer geeignet sind. Schüler und ihre Familien können durch verschneite Wälder und über glitzernde Hänge spazieren und sich der atemberaubenden Naturkulissen erfreuen. Die Winterwanderungen im Harz sind ein unvergessliches Erlebnis für Naturliebhaber. Der Wald erstreckt sich scheinbar endlos und der frische Schnee knirscht unter den Stiefeln. Die klare Winterluft und die Stille der Natur sind Balsam für die Seele.

  2. Schlittenfahren und Rodeln:

    Sachsen-Anhalt verfügt über zahlreiche Rodelpisten und Hänge, welche ideal für rasante Schlittenfahrten sind. Egal, ob du einen klassischen Holzschlitten oder einen modernen Plastikschlitten bevorzugst, die Rodelabenteuer werden sicherlich für Spaß und Aufregung sorgen. Kinder können sich auf den Schlitten setzen und den Berg hinuntersausen, während die Eltern fröhlich mitmachen oder die Action von der Seite aus beobachten. Einige der Rodelbahnen in Sachsen-Anhalt sind sogar nachts beleuchtet!

  3. Eislaufen auf den zugefrorenen Seen:

    In den Wintermonaten frieren manche Seen in Sachsen-Anhalt zu und schaffen dadurch himmlische Eislaufbahnen. Schlittschuhlaufen auf natürlichen Eisflächen ist ein unvergessliches Erlebnis und erfordert lediglich stabile Schlittschuhe und die richtige Sicherheitsausrüstung. Die klirrende Kälte und das sanfte Gleiten über das Eis sorgen für ein Gefühl der Freiheit. An einigen Orten gibt es sogar Wettkämpfe im Eisstockschießen, bei denen du mit Freunden oder der Familie in Teams gegeneinander antreten kannst.

  4. Besuch des Magdeburger Weihnachtsmarkts:

    Der Magdeburger Weihnachtsmarkt ist einer der schönsten in Sachsen-Anhalt. Hier können Schüler und ihre Familien die festliche Atmosphäre genießen, traditionelle Leckereien probieren und handgefertigte Geschenke kaufen. Die prächtige Beleuchtung und das Riesenrad garantieren eine märchenhafte Stimmung. Die Holzhütten verströmen den Duft von Glühwein, gebrannten Mandeln und Bratwurst.

  5. Skifahren und Snowboarden im Harz:

    Obwohl der Harz keine Alpe ist, weist er dennoch einige Skigebiete auf, welche ideal für Anfänger und Fortgeschrittene sind. Orte wie Braunlage und Schierke versprechen einwandfreie Pisten, auf denen du Skifahren, Snowboarden und Rodeln kannst. Der Harz ist ein beliebtes Ziel für Wintersportler, die keine weiten Reisen unternehmen möchten. Die Skigebiete besitzen meist Abfahrten für alle Schwierigkeitsgrade, Skischulen für Anfänger und gemütliche Hütten zum Aufwärmen.

  6. Besuch des Otto-von-Guericke-Museums:

    Das Otto-von-Guericke-Museum in Magdeburg ist ein großartiger Ort, um die Geschichte der Naturwissenschaften und Technik zu erkunden. Hier können Schüler interaktive Ausstellungen erleben und ihr Wissen erweitern. Das Museum ermöglicht eine faszinierende Reise durch die Welt der Wissenschaft und Technik. Die interaktiven Ausstellungen laden zum Experimentieren ein und von historischen Erfindungen bis hin zu modernen Entwicklungen gibt es viel zu sehen und zu lernen.



Back- & Kochspaß in den Winterferien 2024:

Die Winterferien sind perfekt dafür geeignet, Zeit mit der Familie zu verbringen und gemeinsam kulinarische Abenteuer in der Küche zu erleben. Es gibt nichts Schöneres, als sich in der warmen Küche zu versammeln, um leckere Gerichte zuzubereiten und süße Leckereien zu backen. Hier sind zwei Ideen für gemeinsame Koch- und Backprojekte, die Schüler und ihre Familien in den Winterferien 2024 ausprobieren können.

 

Wärmende Suppenkreationen

An kalten Wintertagen gibt es nichts Besseres als eine hausgemachte Suppe, um sich aufzuwärmen. Probiere gerne folgende Suppenrezepte aus:

Kartoffelsuppe:
Eine cremige Kartoffelsuppe mit Speck und Frühlingszwiebeln ist ein echter Comfort-Food-Klassiker.

Gemüsesuppe:
Verwende saisonales Gemüse, um eine gesunde und nahrhafte Suppe zuzubereiten. Füge Gewürze hinzu, um den Geschmack zu intensivieren.

Hühnersuppe: Eine hausgemachte Hühnersuppe mit Nudeln oder Reis ist ein bewährtes Mittel gegen Erkältungen und ein Genuss für die ganze Familie.

Linsensuppe: Eine würzige Linsensuppe mit Karotten und Sellerie wärmt von innen und ist vollgepackt mit Proteinen und Ballaststoffen.

 

Rezept für eine herzhafte Kartoffelsuppe:

Zutaten:
  • 4 große Kartoffeln, geschält und gewürfelt
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 2 Karotten, geschält und in Scheiben geschnitten
  • 2 Selleriestangen, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt (optional)
  • 4 Tassen Gemüsebrühe
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • Salz und Pfeffer
  • 1/2 Tasse Milch
  • 2 Esslöffel Butter
  • Frische Petersilie oder Schnittlauch zum Garnieren
Anleitung:
  1. Schäle die Kartoffeln und schneide sie in kleine Würfel.
  2. Hacke die Zwiebel, Karotten, Sellerie und Knoblauch in kleine Stücke.
  3. Schmelze in einem großen Topf die Butter bei mittlerer Hitze. Füge die gehackte Zwiebel hinzu und brate sie an, bis sie weich und glasig ist. Gib die Karotten, Sellerie und Knoblauch hinzu und brate sie für weitere 2-3 Minuten an. Füge die gewürfelten Kartoffeln, Thymian und Oregano hinzu und rühre alles gut um. Gieße die Gemüsebrühe in den Topf und bringe die Mischung zum Kochen. Reduziere die Hitze, decke den Topf ab und lass die Suppe 15-20 Minuten köcheln, bis die Kartoffeln weich sind.
  4. Nimm den Topf vom Herd und lass die Suppe etwas abkühlen. Mit einem Pürierstab oder einem Mixer pürieren, bis die Suppe cremig und glatt ist. Pass die Konsistenz an, indem du mehr Gemüsebrühe hinzufügst, wenn nötig.
  5. Gib die Milch zur pürierten Suppe und rühre gut um. Dadurch wird die Suppe cremiger.
  6. Mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen. Die Kartoffelsuppe in Schüsseln servieren und mit frischer Petersilie oder Schnittlauch garnieren.

 

Gemütliches Frühstück mit der Familie

Veranstalte eine gemütliche Frühstücksparty an einem Wochenendmorgen oder in den Ferien. Jeder in der Familie kann ein Frühstücksgericht seiner Wahl zubereiten und teilen. Hier sind einige Ideen für ein festliches Frühstück:

Pfannkuchen:
Lass die Kinder Pfannkuchen mit Schokoladenstückchen, Beeren oder Bananenscheiben belegen.

Waffeln:
Waffeln mit Ahornsirup, Puderzucker und frischem Obst sind ein wahrer Genuss.

Omeletts:
Jeder kann sein eigenes Omelett mit Gemüse, Käse und Kräutern zusammenstellen.

Joghurt-Parfaits:
Biete eine Vielzahl von Toppings wie Müsli, Honig und Nüssen an, um individuelle Joghurt-Parfaits zu kreieren.

 

Rezept für winterliche Waffeln mit verschiedenen Toppings:

Zutaten für die Waffeln:
  • 2 Tassen Mehl
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • Eine Prise Salz
  • 2 Eier
  • 1 1/2 Tassen Milch
  • 1/4 Tasse geschmolzene Butter
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
Topping-Ideen:
  • Geschlagene Sahne
  • Ahornsirup
  • Beeren (z.B. Heidelbeeren, Himbeeren oder Erdbeeren)
  • Bananenscheiben
  • Schokoladensauce
  • Gehackte Nüsse (z.B. Walnüsse oder Mandeln)
  • Mini-Marshmallows
  • Puderzucker
  • Zimt
Anleitung:
  1. In einer großen Schüssel Mehl, Zucker, Backpulver und eine Prise Salz vermischen.
  2. In einer separaten Schüssel die Eier, Milch, geschmolzene Butter und Vanilleextrakt verquirlen.
  3. Die flüssigen Zutaten langsam zur Mehlmischung geben und vorsichtig rühren, bis ein glatter Teig entsteht. Es ist nicht schlimm, wenn der Teig noch einige kleine Klumpen hat.
  4. Das Waffeleisen vorheizen und leicht einfetten, damit die Waffeln nicht kleben bleiben.
  5. Löffle den Teig in das heiße Waffeleisen und backe die Waffeln gemäß den Anweisungen des Herstellers, bis sie goldbraun und knusprig sind.
  6. Die frisch gebackenen Waffeln auf Teller legen und mit den coolen Toppings nach Wahl garnieren.
  7. Die winterlichen Waffeln sind nun fertig zum Genießen! Die Kinder werden die Vielfalt der Toppings lieben und Spaß daran haben, ihre eigenen perfekten Kombinationen zu erstellen.

Du hättest gern noch mehr tolle Rezeptideen für jede Jahreszeit? Schau dir unseren Rezept-Artikel an.

 

Dein Kind möchte sich, neben den vielen Aktivitäten in den Winterferien, für kommende schulische Herausforderungen wappnen? Mit den über 400 Nachhilfelehrern von avidii ist das kein Problem! 97% der Schüler verbessern mit avidii ihre Noten und zwar online mit maximaler Flexibilität! Teste avidii JETZT gratis!

BESTE NOTEN
mit privater Nachhilfe!

Jetzt gratis testen

Schon gewusst?

Es gibt eine 24/7 Lernhilfe speziell für die Gymiprüfung!
In 60 Sek verbunden!