Auf Avidii sollen Kinder & Teenager Spass am Lernen haben...

…mit Menschen, die auf ihr Tempo und ihre Bedürfnisse eingehen.

Auf Avidii sollen Kinder & Teenager Spass am Lernen haben...

…mit Menschen, die auf ihr Tempo und ihre Bedürfnisse eingehen.

Avidii macht
den Unterschied

venn
Coach als Mensch
  • Sozialkompetenz
  • Erklärkompetenz (Pädagogik)
  • Schulfachkompetenz
Technologie
  • Instant
  • Smart Matching mit AI/ML
  • Interaktives Whiteboard
Lern-Modell
  • Identifikation: wieso versteht die/der Lernende etwas nicht?
  • Individualisiert: Erkläransatz adaptiv auf „wieso“ ausgerichtet.
  • Nach- & Vormachen: Rollenwechsel Coach-Lernende(-r).

Team

Xavier Vanderhaeghe

Xavier Vanderhaeghe

Lern-Coaches

Xavier ist seit 10 Jahren beruflich Nachhilfelehrer und sieht die Vorteile von Avidii. Er vertritt die Sichtweise der Lern-Coaches und ist dafür besorgt, dass diese einen hervorragenden Job machen können.

Roman Bühler

Eltern & Lernende

Roman ist Vater von 3 Kindern, wovon zwei schon in die Schule gehen. Er bringt die Perspektive der Eltern auf Avidii ein und steht dafür ein, dass die Lernenden eine nachhaltige und qualitativ hochstehende Lernhilfe garantiert bekommen.

Deepak Subbarao

Deepak Subbarao

Technologie

Deepak ist Vater von 2 Kindern. Als erfahrener IT-Spezialist ist er bei Avidii verantwortlich, dass die Plattform und Apps die Erwartungen unserer Benutzer erfüllen und ihnen höchste Sicherheit ihrer Daten garantieren.

Von Eltern für Eltern. Unsere Geschichte.

2672334@3x

Als Eltern stellten wir in der Zeit von COVID fest, dass unser Homeoffice in Kombination mit dem Homeschooling unserer Kinder nicht nur ungewohnt, zuweilen schwierig und stressig war, sondern es auch einen ganz konkreten Vorteil gab. Nämlich waren wir jederzeit auf Abruf bereit, wenn unsere Kinder uns um Hilfe bei ihren Homeschooling-Aktivitäten baten.

Ob bei Hausaufgaben, einer Frage zu einem Buchtext oder jeglichen anderen Schulfragen waren wir sofort zur Stelle. Dabei haben unsere Kinder überwiegend selbständig gearbeitet. Dennoch kamen regelmässig Fragen, bei denen sie nicht weiter wussten. Natürlich konnten wir ihnen noch zeitnaher helfen als sonst (Stichwort: Homeoffice) und haben dabei festgestellt, dass dadurch nicht nur ihre Lernkurve höher war, sondern auch ihre Motivation immer mehr anstieg.

Dieses Element einer jederzeit verfügbaren, einfachen und individuellen Hilfe rund um Schulfragen, wollen wir mit Avidii jedem Kind ermöglichen.

Avidii Quality Board

Das Avidii Quality Board besteht aus Fachpersonen der Bildung, Pädagogik, Kinderpsychologie und Neurowissenschaft.

arrows

Dieses Wissen und diese Erfahrungen fliessen in die Konzepte, Prozesse und didaktischen Inhalte unserer Avidii Plattform ein.

arrows

Dadurch stellen wir sicher, dass die Lernenden eine qualitativ hochstehende und nachhaltige Lernlösung nutzen können.

Unsere Qualitätssicherer

team-member
Mitglied

Lena Aerni

– GL-Mitglied Zürcher Lehrerinnen- und Lehrerverband (ZLV), Zürcher Kantonale Mittelstufe (ZKM)
– Mittelstufenlehrerin (adl) im Flaachtal PICTS / Fachleitung Medien & Informatik

“An sich macht avidii das, was wir hier in der Schule in der nachschulischen Aufgabenbetreuung machen. Schüler/innen gezielt beim Lernen und Aufgabenlösen unterstützten. Der Unterschied ist, dass avidii natürlich viel mehr Kinder und Jugendliche erreichen und unterstützen kann. Es muss eben nicht immer Nachhilfe sein.”

team-member
Mitglied

Jörg Berger

– GL-Mitglied Schulleiterverband CH
– Schulleiter, Schule Knonau

„Das avidii-Konzept ist eine sinnvolle Ergänzung zum schulischen Lernen zu Hause. Avidii ist innovatives New-Learning und kann m.E. als Blended-, Nugget- und Bite-sized-Learning eingesetzt werden.“

team-member
Mitglied

Denise Buser

– IF-Lehrerin (Integrierte Förderung)
– Sonderpädagogin, Zürich

„Als IF-Lehrerin befasse ich mich tagtäglich mit der Frage, wie Lernende ganz individuell und gezielt gefördert werden können. Avidii unterstützt das personalisierte Lernen auf effektive Art und Weise.“

team-member
Mitglied

Silvia Degen

Lehrerin Oberstufe,
phil 1, St. Gallen

„Mir gefällt an avidii, dass für Lern-Coaches ein sehr flexibles und professionelles neues Arbeitsmodell geschaffen wird und das Lernende zeitnah, übungsbezogen gefördert werden können. “

team-member
Mitglied

Prof. Dr. Nora Maria Raschle

– Universität Zürich, Jacobs Center für produktive Jugendentwicklung
– Leiterin des Forschungsbereichs Entwicklungsneurowissenschaften

“Spannend an avidii finde ich, dass das technologisch unterstützte Lernmodell neue Möglichkeiten bietet. Auch von zuhause aus sind diese einfach zugänglich. Avidii versucht einen Ansatz zu bieten, welcher individualisiert auf jedes Kind bzw. Jugendlichen eingeht. “

team-member
Mitglied

Ihr Name

Wir sind immer interessiert, mit Personen aus der Bildung, welche an der Lernrevolution teilhaben möchten, in Kontakt zu treten. Melden Sie sich gerne bei uns!